Suchen Sie sich Ihre Traumreise in über 1.000 Angeboten
0 Merkliste
Angebot merken
ab 729,00 € 6 Tage Doppelzimmer  p.P.

  • Deutschland

Tausend Seen und ein Meer: Mecklenburgische Seenplatte

Naturschätze wie Sand am Meer! - 6 Tage

  • Busreisen

Unzählige Seen, endlos viele Natur- und Nationalparks, liebevoll restaurierte Stadtkerne, barocke Kirchen und Parkanlagen – all das hat eine Rundfahrt durch die Mecklenburgische Seenplatte zu bieten. In Güstrow, einer der schönsten Städte Mecklenburgs, erwartet Sie ein Märchenschloss – ein Renaissancebauwerk der Extraklasse. Während unserer Schifffahrten auf den vielen durch Kanäle verbundenen Seen werden Sie sich ganz weit weg von der Hektik des Alltags entfernen und können ganz entspannt die Seele baumeln lassen.

1. Tag: Anreise nach Neustrelitz

Fahrt über die Autobahn Richtung Leipzig - Berlin nach Neustrelitz ins „The Royal Inn Parkhotel“ Fasanerie Hotel. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Neustrelitz - Neubrandenburg

Am Vormittag lernen Sie die Barockstadt Neustrelitz bei einer geführten Stadtbesichtigung näher kennen. Den denkmalgeschützten Stadtkern dominieren das Rathaus und die Stadtkirche. Hauptattraktion aber ist der ehemalige Schlosspark mit der Orangerie. Nach der Mittagspause fahren Sie nach Neubrandenburg, drittgrößte Stadt Mecklenburgs und kultureller Mittelpunkt der Region. Auch hier erwartet Sie eine geführte Stadtbesichtigung. Der alte Stadtkern ist von einer fast kreisrunden Wehranlage mit massiven Wehrtürmen und Stadttoren umgeben. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

3. Tag: Mirow - 16 Seen und ein Boot

Nach dem Frühstücksbuffet Fahrt nach Mirow. Hier starten Sie zu einer Seenfahrt nach Rheinsberg, das mitten in Mark Brandenburg im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land mit endlosen Buchenwäldern und zahlreichen Klarseen liegt. 3 Schleusungen und 10 Brückendurchfahrten führen Sie über 16 Seen und die vielen kleinen verbindenden Kanäle in das königliche Rheinsberg, wo der 2-stündige Landgang zu einem Bummel um das malerische Schloss und durch den sehr schön angelegten Schlosspark einlädt. Ein Tagesausfl ug der besonderen Art, bietet er doch neben wunderschönen Naturerlebnissen auch Einblicke in den frühen Klassizismus - eine Variation aus Natur, Architektur und Kunst. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4.Tag: Mecklenburgische Schweiz – Schloss Basedow - Malchin - Güstrow

Das erste Ziel heute ist das Schloss Basedow. Es gehört zu den bedeutendsten Schlossanlagen des Landes Mecklenburg-Vorpommern und ist von außen zu besichtigen. Unser nächster Stopp gilt dem Städtchen Malchin, dessen wertvollstes Kapital seine zauberhafte Lage zwischen Malchiner und Kummerower See ist. Vom Turm der Johanniskirche genießt man einen grandiosen Blick über die Mecklenburgische Schweiz. Nach der Mittagspause Fahrt über Teile der Deutschen Alleenstraße nach Güstrow, das früher als „Klein Paris“ bezeichnet wurde. Kern ist der Marktplatz, der von klassizistischen Gebäuden umsäumt ist. Sie sehen das aufwendig restaurierte Rathaus, die Pfarrkirche St. Marien und das Renaissanceschloss von außen, den gotischen Dom mit dem „Schwebenden“, die Gertrudenkapelle, eine kleine gotische Pilgerkirche, heute Barlach-Museum. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Neustrelitz. Abendessen und Übernachtung.

5.Tag: Malchow- 5-Seen-Rundfahrt – Müritz – Waren - Malchow

Nach dem Frühstück Fahrt in die Inselstadt Malchow. Der alte Stadtkern ist über einen Erddamm und eine Drehbrücke mit dem Festland verbunden. Das einstige „Mecklenburgische Manchester“ hat sich zu einem attraktiven Heilbad entwickelt. Etwas später starten Sie zu einer unvergesslichen 5-Seen- Rundfahrt. Bereits das Passieren der Drehbrücke Malchow ist ein Erlebnis, denn die Öffnung dieses Denkmals zieht zahlreiche Schaulustige an. Über die Müritz, Herzstück der Region, führt die Tour nach Waren. Die Müritz ist einer der größten Seen Deutschlands. Am nördlichen Ufer des Sees liegt Waren, die größte Stadt am See. Die kleine Müritz bildet das südliche Ende des Sees, und im Osten grenzt der Müritz-Nationalpark an, einer der größten Nationalparks Deutschlands überhaupt. In Waren, der „heimlichen Hauptstadt“ der Seenplatte bleibt Zeit zur Erkundung dieses Kleinodes. Der Yachthafen, noble Appartements in einem alten Getreidespeicher, restaurierte Fachwerkhäuser in der Altstadt, Fußgängerzonen mit Straßencafés und urige Kneipen werden Sie in Erstaunen versetzen. Am Nachmittag schippern Sie wieder zurück nach Malchow. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

6.Tag: Heimreise

Frisch gestärkt treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension im „The Royal Inn Parkhotel“ in Neustrelitz
  • Stadtführung in Neustrelitz
  • Neubrandenburg, Güstrow
  • Schifffahrt Mirow-Rheinsberg-Mirow
  • 1x ganztägige Reiseleitung am 4. Tag
  • Führung Basedow Außenbesichtigung Schloss
  • Schifffahrt Malchow-Waren-Malchow
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung

Termine | Preise | Onlinebuchung

Tausend Seen und ein Meer: Mecklenburgische Seenplatte

6 Tage
1 möglicher Termin
ab 729,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
30.08. - 04.09.2020
6 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
729,00 €
30.08. - 04.09.2020
6 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
939,00 €
Hinweis: Mindestteilnehmerzahl bei dieser Reise 25 Personen. Bei Teilnahme an dieser Reise ist ein gültiger Personalausweis mitzuführen.
Abschlag ab 35 Teilnehmern: -30 ,00 €
Unsere Empfehlungen

Kontakt & Anfahrt

Johann Wiesheu Omnibusunternehmen
Hochfeldstraße 7a
85406 Oberappersdorf

Bürozeiten:
Montag – Donnerstag 
8:00 – 12:30 Uhr &
13:30 – 17:00 Uhr

Freitag von
8:00 – 16:30 Uhr

Reisebüro
Wiesheu
Bahnhofstr. 9
85354 Freising

Bürozeiten:
Montag
8:30 – 12:30 Uhr

Donnerstag
13:00 – 18:00 Uhr

Kontakt & Anfahrt

Johann Wiesheu Omnibusunternehmen
Hochfeldstraße 7a
85406 Oberappersdorf

Bürozeiten:
Montag – Donnerstag 
8:00 – 12:30 Uhr &
13:30 – 17:00 Uhr

Freitag von
8:00 – 16:30 Uhr

Reisebüro
Wiesheu
Bahnhofstr. 9
85354 Freising

Bürozeiten:
Montag
8:30 – 12:30 Uhr

Donnerstag
13:00 – 18:00 Uhr

Rechtliche Informationen