Suchen Sie sich Ihre Traumreise in über 1.000 Angeboten
0 Merkliste
Angebot merken
ab 705,00 € 6 Tage Doppelzimmer  p.P.

  • Deutschland

Sechs deutsche Flusslandschaften in sechs Tagen

Lahn – Mosel – Saar – Rhein – Neckar - Main

Deutschland 6 Tage

  • Busreisen

Deutschlands Flusslandschaften sind ausnahmslos landschaftliche Kleinode mit ureigenem Charakter. Begleiten Sie uns auf einen Streifzug zu den schönsten Flüssen unserer Heimat, die Sie vom Wasser aus am besten kennen lernen. Nur ein Hotelwechsel macht diese Reise nicht nur abwechslungsreich, sondern auch sehr erholsam.

1. Tag Anreise Limburg – Lahn-Schifffahrt – Alken/Mosel

Anreise über die Autobahn Nürnberg – Würzburg – Frankfurt nach Limburg an der Lahn. Kurz nach 13 Uhr haben Sie zum ersten Mal Schiffsplanken unter den Füßen. Mit der „Wappen von Limburg“ schippern Sie auf der Lahn bis nach Balduinstein, das von Schloss Schaumburg überragt wird. Es geht mit dem Bus weiter entlang der Lahn über Nassau und Bad Ems bis zur Mündung in den Rhein. Ein kurzes Stück den Rhein entlang bis nach Koblenz und dann an der Mosel bis nach Alken. Abendessen und Übernachtung im Moselhotel Alken Burgcafe.

2. Tag Alken – Bernkastel-Kues – Mosel-Schifffahrt nach Traben-Trarbach – Cochem – Burg Eltz Über die Hunsrück-Höhenstraße geht es nach Bernkastel-Kues. Aufenthalt in der wohl schönsten Stadt an der Mosel mit ihren prächtigen Giebelfachhäusern. Schifffahrt auf der Mosel nach Traben-Trarbach mit markantem Jugendstil-Tor. Entlang der Mosel mit ihren vielen Windungen und steilen Weinterrassen erreichen Sie Cochem, das dominiert wird von der gewaltigen Kulisse der Reichsburg. Kaum ein anderer Landstrich in Deutschland besitzt so viele prächtige Burgen. Auch sagenhaften Reichtum gibt es, wie in der Schatzkammer der Burg Eltz, die Sie heute als Schlusspunkt dieses erlebnisreichen Tages besuchen. Sie ist ein Meisterwerk der Baukunst. Man kann sich gar nicht sattsehen an all den Türmchen, Erkern, Zinnen, Winkeln, Giebeln und hohen Schornsteinen. Und drinnen: Pracht soweit das Auge reicht (Eintritt). Am Abend Rückkunft in Alken. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

3. Tag Alken – Trier – Schifffahrt zur Saarschleife

Es geht auf dem schnellsten Weg nach Trier, die als die älteste Stadt Deutschlands gilt. Die Porta Nigra, einst Teil der römischen Stadtbefestigung, symbolisiert die mehr als 2000-jährige Geschichte von Trier, das zur Blütezeit des Römischen Reichs ein zweites Rom war. Unsere geführte Stadtbesichtigung bringt Ihnen die Zeitzeugen der Geschichte ein wenig näher. Nach der Mittagspause fahren Sie nach Konz und dann entlang der Saar über Saarburg nach Mettlach. Mit dem Schiff unternehmen Sie eine gemütliche Rundfahrt zur berühmten Saarschleife. Danach geht es zurück nach Alken. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. Tag Alken – Loreley – St. Goarshausen – Schifffahrt nach Rüdesheim – Niederwald-Denkmal - Walldorf

Sie nehmen Abschied von der Mosel und treffen bei Boppard auf den Rhein. In St.Goar setzen Sie mit der Fähre über nach St. Goarshausen und klettern hinauf auf den Loreley-Felsen mit dem sagenhaften Rheinblick. Aufenthalt. Ab St. Goarshausen beginnt unsere Schifffahrt auf dem Rhein bis nach Rüdesheim. Danach fahren Sie hinauf zum Niederwald-Denkmal mit der „Wacht am Rhein“ und einem unvergesslichen Panoramablick auf die Weinberge und das Rheintal. Wahlweise Fahrt mit dem Bus oder mit der Seilbahn (Extrakosten) zurück nach Rüdesheim. Weiter geht‘s über die Autobahn nach Walldorf-Reilingen. Abendessen, Übernachtung im ACHAT Premium-Hotel.

5. Tag Walldorf – Heidelberg – Neckar-Schifffahrt von Neckarsteinach nach Heidelberg

Fahrt in das nahegelegene Heidelberg mit geführter Stadtbesichtigung einschließlich Besuch des Schlosses mit humorvoller Führung. Danach steht Ihnen die quirlige Universitätsstadt für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Am Nachmittag fahren Sie entlang des Neckars nach Neckarsteinach. An Bord eines Neckarschiffes schippern Sie gemütlich durch die malerische Landschaft des Neckartales zurück nach Heidelberg. Während der Kapitän die Fahrt mit vielen interessanten Informationen und Anekdoten kurzweilig gestaltet, können Sie die herrlichen Ausblicke genießen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

6. Tag Walldorf – Miltenberg – Main-Schifffahrt - Heimreise

Fahrt durch den schönen Odenwald in das mittelalterliche Miltenberg am Main. Hier unternehmen Sie eine Schifffahrt entlang der lieblichen Hügellandschaft. Nach der Mittagspause geht Ihr erlebnisreicher Streifzug zu Ende und Sie treten die Heimreise an.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung im Moselhotel Alken Burgcafe
  • 2x Übernachtung im Achat Premium Hotel in Walldorf
  • 5x Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 6 Schifffahrten auf Lahn, Mosel, Saar, Rhein, Neckar und Main
  • Sekt-Empfang auf dem Neckarschiff
  • Stadtbesichtigung in Trier
  • Stadt- und Schlossbesichtigung in Heidelberg

Termine | Preise | Onlinebuchung

Sechs deutsche Flusslandschaften in sechs Tagen

6 Tage
1 möglicher Termin
ab 705,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
07.06. - 12.06.2022
6 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
705,00 €
07.06. - 12.06.2022
6 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
830,00 €
Bei Teilnahme an dieser Reise ist ein gültiger Personalausweis mitzuführen. Mindestteilnehmerzahl bei dieser Reise 25 Personen. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung. Es gelten die jeweils gültigen Corona-Regelungen.
Unsere Empfehlungen

Kontakt & Anfahrt

Johann Wiesheu e.K.
Hochfeldstraße 7a
85406 Oberappersdorf

Bürozeiten:
Montag, Dienstag & Donnerstag 
8:00 – 17:00 Uhr

Mittwoch:
8:00 - 13:00 Uhr

Freitag
Büro nicht besetzt

Reisebüro
Wiesheu
Bahnhofstr. 9
85354 Freising

Bürozeiten:
derzeit nicht geöffnet

Kontakt & Anfahrt

Johann Wiesheu e.K.
Hochfeldstraße 7a
85406 Oberappersdorf

Bürozeiten:
Montag – Donnerstag 
8:00 – 12:30 Uhr &
13:30 – 17:00 Uhr

Freitag von
8:00 – 16:30 Uhr

Reisebüro
Wiesheu
Bahnhofstr. 9
85354 Freising

Bürozeiten:
Montag
8:30 – 12:30 Uhr

Donnerstag
13:00 – 18:00 Uhr

Rechtliche Informationen